• Jahrgang 1974
  • Verheiratet, zwei Kinder
  • Ausbildung zur Arzthelferin in naturheilkundlicher Kinderarztpraxis
  • Praktikum Geriatrische Reha Klinikum Coburg
  • Ausbildung zur Kinderkrankenschwester Uniklinik Erlangen
  • 3jährige Tätigkeit in Kinder- und Jugendpsychiatrischer Praxis
  • Heilpraktikererlaubnis seit 2000 (Gesundheitsamt Bayreuth)
  • 3jährige Homöopathie-Ausbildung bei Michael Leisten
  • Eigene Praxis für klassische Homöopathie seit 2003
  • Dozentin am Homöopathie-Hof Laub seit 2005
  • Zertifizierte Therapeutin der Stiftung Homöpathie-Zertifikat seit 2006
  • Ausbildung Schmerztherapie Liebscher und Bracht 2014
  • Zertifzierte Dozentin der Stiftung Homöpathie-Zertifikat seit 2015
  • Zertifizierte Supervisorin der Stiftung Homöopathie-Zertifikat seit 2017
  • Laufend homoöopathische und klinische Fortbildungen seit 2003
  • Wichtige Lehrer: Dres. Pareek, Ewald Stöteler