geboren 1974, verheiratet, zwei Kinder. 

Ausbildung zur Arzthelferin in einer naturheilkundlichen Kinderarztpraxis (1993-1996)

Praktikum Geriatrische Rehabilitation, Klinikum Coburg (1997)

Ausbildung zur Kinderkrankenschwester, Uniklinik Erlangen (1997-2000)

Tätigkeit in kinder- und jugendpsychiatrischer Praxis (2000-2003)

Heilpraktikerprüfung, Gesundheitsamt Bayreuth (2000)

Ausbildung in Klassischer Homöopathie, Michael Leisten (2001-2004)

Tätigkeit in eigener Naturheilpraxis (seit 2003)

Tätigkeit als Dozentin, Natura-Akademie Prichsenstadt (2005-2021)

Leitung eines Therapeuten-Arbeitskreises (seit 2009)

Weiterbildung in Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht (2014)

Zertifizierung als Dozentin SHZ (2015)

Zertifzizierung als Supervisiorin SHZ (2017)

Leitung von Supervisionsgruppen für Kollegen (seit 2017)

Lehrauftrag Hochschule Anhalt - Studiengang Naturheilkunde (seit 2021)